Buchempfehlungen

Buchempfehlungen rund um das Thema ketogene Ernährung, Gesundheit und Sport,

in diesem Beitrag werde ich euch die Bücher empfehlen die mir den Einstieg in die ketogene Ernährung nicht nur extrem leicht gemacht haben sondern auch jetzt noch Teil meiner ketogenen Lebenseinstellung sind. Neben unglaublich guten Fachbüchern und Kochbüchern habe ich mich auch in viele ähnliche Teilbereiche eingelesen so wie in das Thema Gesundheit und Fitness.

Die folgenden Buchempfehlungen könnt ihr alle bei Amazon.de bestellen, somit habt ihr auch die Möglichkeit weitere Rezensionen zu lesen 🙂

Buchempfehlung Nummer 1: „Das Keto Prinzip“

Keto-Prinzip

 Persönlicher Kommentar zum Buch: 

Ich glaube dies war das zweite Buch das ich damals kaufte, Kokosöl kannte ich schon vom Bulletproof Kaffee aber hatte ich bis dato nicht wirklich oft zum Kochen benutzt. Neben wichtigen gesundheitlichen Informationen bietet dieses Buch einen guten Überblick über Öle und Fette und erwähnt all jene Dinge die wichtig sind für eine gesunde und auch dauerhafte Gewichtsabnahme.

Buchempfehlung Nummer 2: „Ketoküche für Einsteiger: Rezepte & Kraftshakes“

Ketoküche für Einsteiger

Persönlicher Kommentar zum Buch:

Was kann ich zu diesem kleinen Traumstück nur schreiben? Neben richtig guten Rezepten findest du in dem Buch „Ketoküche für Einsteiger“ eine sehr schöne Anleitung über die ketogene Ernährung, was die Ketose mit dem Körper macht, wie wichtig Fette sind und wie man diese berechnen sollte um täglich eine ausreichende Portion Fett zu sich zu nehmen. Die Variation der Rezepte reicht von kleinen Snacks über Shakes, Brote und Suppen. Ich kann jedem Anfänger dieses Buch empfehlen da es wirklich gute Grundkenntnisse vermittelt.

Buchempfehlung Nummer 3: „KetoKüche zum Genießen“

Ketoküche zum Genießen

Persönlicher Kommentar zum Buch:

Das Buch beginnt mit einigen einführenden Seiten zur ketogenen Diät. Es wird erklärt, was sie ist und wie sie funktioniert, welche Rolle sie bei der Behandlung von Krebs, Demenz und Übergewicht spielen kann, welche Lebensmittel bei dieser Art von Ernährung bevorzugt und welche dagegen eher nicht verwendet werden sollten.
Danach folgt der umfangreiche und schön aufgemachte Rezeptteil mit über 99 Rezepten zu Frühstück, kleine Abendessen & Desserts, Brot & Müsli, Drinks & Smoothies, Eierspeisen & Pikantes, Süßes & Feines, Salaten, Dips, Dressings & Dopings, Suppen, Fisch- und Fleischgerichten sowie Vegetarisches und Beilagen.

Buchempfehlung Nummer 4: „Mehr Fett“

Mehr Fett

Persönlicher Kommentar zum Buch:

Fett macht dick? Es gibt in meinen Augen kein besseres Buch das diese absolut falsche Aussage revidiert! Es wird genau erklärt warum der Körper Fett so dringend braucht um gesund, glücklich und schlank zu sein. Ich möchte gar nicht zu weit vorgreifen – es gibt nichts besseres zum Thema Fett!

Buchempfehlung Nummer 5: „Fit ohne Geräte für Frauen“

Fit ohne Geräte

Persönlicher Kommentar zum Buch:

Mein Ziel war es, in kürzester Zeit wieder in Form zu kommen – nachdem ich eine lange Zeit eine Pause machen musste, gesundheitlich bedingt war ich mir nicht ganz sicher ob Sport überhaupt dauerhaft möglich war. Aus diesem Grund wollte ich nicht gleich eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio unterschreiben und startete mit diesem Buch. Ein wirklich grandioses Buch, dass genau so gut für Einsteiger wie Fortgeschrittene ist. Keine Geräte werden benötigt und man kann ganz einfach Zuhause trainieren.

Buchempfehlung Nummer 6: „Kalorien & Fette“

Kalorien und Fette

Persönlicher Kommentar zum Buch:

Mir ist bewusst das dies nicht wirklich eine Buchempfehlung ist und das dieses „Buch“ sicherlich nicht das spannendste sein wird das du je gelesen hast ABER du wirst es immer und immer wieder brauchen um deine ketogenen Gerichte zu berechnen bzw. um festzustellen ob du dich basierend auf deinen berechneten Makros ernährst. Ich habe bei mir in der Wohnung wohl so ungefähr 8-10 Nährwerttabellen liegen und muss sagen, dass mir diese am aller besten gefällt und ich eigentlich nur noch mit dieser arbeite. Auch heute habe ich noch nicht alle Informationen zu Lebensmitteln im Kopf und gerade bei neuen Rezepten ist dieser kleine Helfer die richtige Lösung.

Please follow and like us:
RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://keto-food.net/buchempfehlungen/
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram

2 Gedanken zu „Buchempfehlungen

  1. Hallo, Elena!
    Ich habe eine ähnliche Lebensgeschichte mit Allergenen und Krankheiten, die mich erst zur veganen Ernährung gebracht hat, dann zur glutenfreien und jetzt würde ich gerne ausprobieren, ob es mir nicht mit einer ketogenen Ernährung noch viel besser gehen würde… ich habe da auch ein paar Kilos, die ich bisher nie losgeworden bin, egal was ich gemacht habe… Leider bin ich mir aber ziemlich sicher, dass ich keine Kuhmilchprodukte vertrage. Was wäre denn da ein Ersatz? Nur Mandelmilch? Was hast du für Ideen und Anregungen für den Anfang für mich? Fleisch und Fisch esse ich schon seit der Umstellung auf glutenfrei wieder… Milch geht halt nicht. Ich freue mich unheimlich auf Deine Antwort und bin sehr gespannt auf diese Erfahrung und kann kaum warten, loszulegen! Ganz lieben Gruß, S.

    • Hi Sarah 🙂

      schön dass du dich an einer neuer Ernährung versuchst 🙂 Also ich würde dir Schafs-, Ziegenmilch und Nussmilch nahe legen. Käse gibt es ja auch aus Schafs- und Ziegenmilch, wenn diese dir schmecken 🙂 Sojamilch und Kokosnussmilch gehen auch, sind aber etwas höher in den Kohlenhydraten können aber sicherlich mit eingebunden werden.
      Guck mal unter meinen Frühstücksrezepten da sind ganz viele Nussmilch Varianten zum selber machen 🙂

      Liebe Grüße,
      Elena

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen