Bulletproof diaet

Die Bulletproof-Diät

Die Bulletproof-Diaet von Dave Asprey

In der vergangenen Woche, während meines Urlaubes las ich das Buch “Die Bulletproof Diät” von Dave Asprey.

Ich muss sagen ( auch wenn er nicht wirklich für die dauerhafte ketogene Ernährung ist) ich bin begeistert!

So stelle ich mir ein Buch über Ernährung und Co. vor! Neben einer Menge Informationen bezüglich seiner Bulletproof Diaet gibt Dave uns in diesem Meisterwerk auch eine Menge Lesestoff für Ernährungs-wissbegierige Menschen wie mich!

Er beschreibt den Prozess der Körper Optimierung als einen biologischen “Hack” seines Körpers. Neben Beschreibungen über jahrelange Prozesse zur Optimierung seiner Gesundheit beschreibt er auch die Wirkungen bzw. Wechselwirkungen von Lebensmittel sowie der Uhrzeit zu welcher diese verzehrt wurden.

Bulletproof diaet
Total überwältigt hat ich das Kapitel über die Schlafoptimierung die durch einfache Nahrungsergänzungsmittel und ein paar kleinen Tipps und Tricks wohl ganz einfach durchzuführen sei. Da ich selber derzeit zeitlich extrem eingespannt bin, kann ich mir etwas besseres als verkürzte Schlafzeiten mit stabil bleibender Kraft ohne Müdigkeit kaum vorstellen.

Aus diesem Grund habe ich beschlossen neben dem 14 tägigen Ernährungsplan den er am Ende seines Buches vorstellt auch die Schritte zur Schlafoptimierung in dieser Zeit zu testen.

Natürlich wird es auch hierzu einen Bericht geben 🙂

Ich möchte weiterhin ketogen leben, aus diesem Grund habe ich mir für die kommenden 14 Tage Rezepte rausgesucht die ungefähr meine Makros treffen. Auch wenn Dave behauptet man müsse Makros, Kalorien und Co. während seiner Ernährungsumstellung / Diät nicht beachten möchte ich selber, für mich zur Überwachung die Rezepte berechnen, tracken und gucken wie mein Körper auf diese Diät reagiert.

Wie ich in manchen Beiträgen bereits berichtet habe, cheate ich ein mal in 4-6 Wochen. Auf dieses Cheaten möchte ich in den kommenden Wochen vollkommen verzichten – halte mich jedoch an die “Ladetage” bzw. Das Eiweißfasten von Dave an jedem 6 Tag, bei welchem eine erhöhte Anzahl Kohlenhydrate in Form von „gesunder Stärke“ zu sich genommen wird.

Laut seinem Bulletproof Diaet Ernährungsplan kann man an diesem Tag bis zu +-150g Kohlenhydrate zu sich nehmen, diese werde ich versuchen auf maximal 50g zu begrenzen da meine alltäglich Gramm Anzahl Kohlenhydrate derzeit bei 15-18 Gramm liegt.

Mir ist klar das jetzt einige laut aufschreien werden, dass dies nicht mehr ketogen sei – man sich aus der Ketose kickt und es ungesund ist – ja der Meinung bin ich im Grunde auch weil ich weiß was für Allergien ich in meiner Vergangenheit hatte. Ich weiß aber auch das ich derzeit gesund bin und mein Körper noch ein großes Maß an Optimierungspotenzial besitzt welches ich noch nicht nutze – und wo dieses liegt möchte ich herausfinden!

Also gebe ich dem ganzen mal 14 Tage und werde mich an Dave´s Gerichte halten. Da er selber nichts von gewogenen und abgemessenen Portionen hält bin ich schonmal sehr gespannt darauf wie sich Waage und das Massband bei einer solch “lockeren Diät” verhalten.

Nahrungsmittel & Nahrungsmittelergänzungsliste:

In den folgenden zwei Wochen werde ich die folgenden low Carb high Fett Lebensmittel (neben frischen Einkäufen) zu mir nehmen um möglichst viel aus meinem Körper herauszuholen.

Bulletproof Kaffee

MCT Öl

Kokosöl

Kallagen von Weidekühen

Vitamin D3

Vitamin C

Über Facebook und Instagram könnt ihr meine hoffentlich positive Entwicklung während Dave`s Bulletproof Diaet verfolgen.

 

Please follow and like us:
RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://keto-food.net/bulletproof-diaet/
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen