Low Carb Curry

Low Carb Curry

Low Carb Curry

Low Carb Curry – fruchtig, scharf und absolut ketogen

Leckeres und scharfes Curry welches dich in der kalten Jahreszeit von innen wärmt und im Sommer noch mehr zum dahinschmelzen bringt 😀

Also ich mache mein Low Carb Curry immer in meiner Wok-Pfanne 🙂

Rezept drucken
Low Carb rotes Curry
Low Carb Curry
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Low Carb Curry
Anleitungen
  1. Brokkoli, Blumenkohl und Bohnen waschen und in kleine Röschen schneiden. Möhren schälen und in Ringe schneiden.
  2. Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer und Chili in kleine / feine Stücke schneiden.
  3. Öl in einer Pfanner erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Chili und Zwiebeln darin andünsten.
  4. Gebe nun Brokkoli, Blumenkohl, Bohnen und Möhren hinzu und gare alles 5-7 Minuten an. Brate noch 2 Minuten die Gambas mit an. Nun kommen Kurkuma und Curry hinzu und werden von einer Mischung aus Brühe und Joghurt abgelöscht.
  5. Lasse dein Curry nun noch einige Minuten köcheln und serviere es.
Dieses Rezept teilen

 

 

Please follow and like us:
RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://keto-food.net/low-carb-curry/
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram

Letzte Aktualisierung am 22.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen