lowcarbauflaufmitkohl

Überbackener Low Carb Weisskohlauflauf mit Gehacktem

weisskohlauflauf_keto

Cleaner überbackener Low Carb Weisskohlauflauf

Die Kohl-Saison ist im vollen Gange und ich gestehe – ich könnte derzeit 3 mal am Tag irgendwelche Kohlgerichte essen ohne es auch nur langweilig zu finden. Sei es als Salat, als Gemüse Beilage, als Suppe oder Eintopf oder in überbackener Version so wie in diesem Gericht für einen Low Carb Weisskohlauflauf.

Ich habe meinen ganzen Auflauf in einer ofenfesten Pfanne gemacht, so konnte ich meinen Low Carb Weisskohlauflauf nach dem er geköchelt hatte direkt mit der Sauce übergiessen und in den Ofen Stellen 🙂

lowcarbhighfatweisskohl

Das Rezept für diesen ketogenen Auflauf

Rezept drucken
Weißkohlauflauf
lowcarbauflaufmitkohl
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
lowcarbauflaufmitkohl
Anleitungen
  1. Heize den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vor.
  2. Schneide den Kohl und die Zwiebeln in feine Streifen. Hacke den Knoblauch in feine Würfel und brate alles in einer Pfanne an.
  3. Nach einigen Minuten wird der Kohl anfangen weich zu werden, gebe nun Salz, Pfeffer und das süße Paprikapulver hinzu.
  4. Nun kommt das Gehackte hinzu und die Gemüsebrühe sowie das Tomatenmark und das Harissa.
  5. Lasse deine Kohlmischung nun für 30 Minuten köcheln.
  6. Gebe es nun in eine feuerfeste Form, vermische die Eier und den Schwand und gebe es unter die Mischung.
  7. Streu den Käse oben drauf und backe deinen Auflauf für 15 bis 30 Minuten auf 180°.
Dieses Rezept teilen

lowcarbauflaufmitkohl

Please follow and like us:
RSS
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://keto-food.net/low-carb-weisskohlauflauf/
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram

3 Gedanken zu „Überbackener Low Carb Weisskohlauflauf mit Gehacktem

  1. Habe das Rezept jetzt schon öfter gekocht; finde es echt klasse!
    Hatte letztens leider den Kohl nicht zur Hand und habe stattdessen ein Päckchen Wein-Sauerkraut genommen. Hat auch richtig lecker geschmeckt 👌🏻👍🏻

  2. Oh mann, das sieht ja wieder toll aus <3
    Ich bin ja auch ein riesen Kohl-Fan, daher wird das Rezept auf jeden Fall ausprobiert. Ist eine super Alternative zu den Kohlpfannen, die ich sonst immer mache.

    Und nun muss ich nochmal kurz fragen, was das für eine tolle Holz(?)unterlage ist, auf der du den Teller platziert hast. Die ist ja wunderschön 🙂

    Schönen Sonntag und genieß die zusätzliche Stunde 😉

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen