Keto Cheesecake

Low Carb Cheesecake Ostern

Gesunder Keto Cheesecake zu Ostern

Wer noch Lust hat eine Kleinigkeit für die Ostertage zu backen, der wird mit diesem leckeren Keto Cheesecake ganz sicher den Geschmack von Familie und Freunden treffen. Dieser Low Carb Käsekuchen ist leider etwas aufwendig in der Herstellung aber ich kann euch garantieren, dass es sich lohnt auf den super saftigen und leckeren Keto Cheesecake zu warten.

Low Carb Cheesecake

*ACHTUNG: Schokolade und Möhren sind natürlich NICHT Keto und nur zur Dekoration.

Rezept drucken
Cheesecake
Keto Cheesecake
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 1,5 Stunden
Wartezeit 6 Stunden
Portionen
Stück
Zutaten
Für den Teig
Für die Füllung
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 1,5 Stunden
Wartezeit 6 Stunden
Portionen
Stück
Zutaten
Für den Teig
Für die Füllung
Keto Cheesecake
Anleitungen
Für den Teig
  1. Heize den Backofen auf 150° Ober- und Unterhitze vor und stelle eine Form mit etwas Wasser hinein. Dein Keto Cheesecake wird nämlich im Wasserbad gebacken.
  2. Mische die Zutaten vom Teig zusammen und drücke diese in eine eingefettet Form, sodass ein Boden entsteht.
Für die Füllung
  1. Mische Frischkäse. Saure Sahne, Xucker und die Vanille zusammen. Gebe erst dann nach und nach die Eier hinzu. Hierbei ist es wichtig diese nacheinander zur Masse zu geben und diese komplett in deine Käsekuchencreme zu verarbeiten (am besten mit einem Handrührgerät).
  2. Gebe die Mischung in deine Form und wickle die Form mit Alufolie ein, wir wollen sichergehen das das Wasser aus dem Wasserbad nicht in deinen Käsekuchen läuft.
  3. Backe deinen Käsekuchen nur zwischen 1 Stunde und 1 Stund und 20 Minuten. Sobald dein Keto Cheesecake nur noch ganz wenig in der Mitte wackelt stellst du den Backofen aus, machst die Tür des Backofens ein wenig auf und lässt ihn weitere 60 Minuten im Ofen abkühlen.
  4. Danach kommt der Kuchen für mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank (über Nacht ist besser), bevor du ihn aus der Form nimmst und servierst.

Besonders wichtig ist für mich eine gute Vanille zu nutzen die nicht chemisch schmeckt.

LittlePod Pure Bourbon-Vanille-Extrakt, vegan, koscher, glutenfrei, 1er Pack (1 x 100ml)
  • Backen von Kuchen, Cookies, Cupcakes, Muffins, Brownies und Waffeln
  • Ebenso eignet sich LittlePod Vanilleextrakt dazu herzhafte Gerichte wie etwa Hummer- und Lachsgerichte, Gerichte von weißem Fleisch oder Fisch oder auch Saucen und Suppen zu verfeinern
  • Das LittlePod Vanilleextrakt ist vegan, koscher, glutenfrei und frei von Nüssen.
  • LittlePod Vanilleextrakt wird aus hochwertigsten Vanilleschoten aus Madagaskar gewonnen. Es wird kein Vanillearoma eingesetzt.
  • Ein Esslöffel entspricht ungeführ einer Vanilleschote

Letzte Aktualisierung am 21.07.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar