Low Carb Zwiebelsuppe

Ketogene Low Carb Zwiebelsuppe

Herzhafte und heiße Low Carb Zwiebelsuppe für die kalten Tage

Draußen ist es mal wieder kalt dunkel und nass, um dem fiesen Winter entgegen zu Wirken gibt es bei mir heute eine lecker heiße Low Carb Zwiebelsuppe! Auch wenn das „Original“ mit Weißbrot oder Baguette gemacht wird heißt dies ja nicht das wir das Rezept nicht auch Low Carb / Keto abwandeln können.

Welche Brot Alternative für meine Low Carb Zwiebelsuppe?

Aus diesem Grund habe ich mich für ein Eiweißbrot / Low Carb Brot entschieden welches die leckere und schmackhafte Suppe richtig schön aufgewertet hat. Mir war es wichtig das Rezept möglichst „original“ zu lassen und ich wollte auf jeden Fall eine lecker knusprige Käseschicht im Backofen zaubern.

Wichtig ist nur das du Förmchen nimmst die auch wirklich ofenfest sind und nicht zerplatzen: Ich hab die folgenden Schüsseln genommen:

Arc International Esmeyer 441-040 6er Pack Suppentasse obere mit einem Fassungsvermögen von 0,32 ltr Hartglas made in Europe,
  • 6 er Suppentassen Set TRIANON mit einem Fassungsvermägen von 0,32 Liter
  • Hartglas "made in Europe", gehärtetes Material sehr robust
  • Dieses klassische Hartglas-Geschirr ist nicht nur aufgrund seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr beliebt. Die zarte Ausführung verleiht Eleganz
  • Das Geschirr ist sowohl spülmaschinenfest, als auch mikrowellengeeignet
  • TRIANON besticht nicht nur durch die weiche Form, sondern auch mit seinem super Preis. Hält auch den stärksten Bedingungen in der Systemgastronomie stand
Rezept drucken
Low Carb Zwiebelsuppe
Low Carb Zwiebelsuppe
Portionen
Portionen
Portionen
Portionen
Low Carb Zwiebelsuppe
Anleitungen
  1. Schäle die Zwiebeln und den Knoblauch, schneide die Zwiebeln in schmale Ringe und hacke den Knoblauch sehr fein. Gebe nun die Butter in einen Topf und brate beide darin glasig.
  2. Sobald die Zwiebeln und der Knoblauch gold gelb sind gießt du den Weißwein hinzu und lässt diesen etwas einkochen. Nun kommt der Rinderfond hinzu, sowie Salz und Pfeffer und du köchelst die Suppe auf kleiner Flamme für ungefähr 30 Minuten.
  3. Kurz bevor deine Suppe fertig ist, heizt du den Backofen auf 220° Oberhitze vor und toastest deine Scheibe Low Carb Brot.
  4. Zerschneide diese danach in kleine Stücke und Raspel etwas von dem Hartkäse. Gebe nun die Suppe in deine feuerfesten Förmchen und gebe das Brot hinzu und auf dieses den Käse. Deine Suppe muss dann noch für 3-5 Minuten im Ofen überbacken und schon kannst du sie genießen 🙂

Letzte Aktualisierung am 5.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar